Spielbericht Damen I - 09.10.2021

HaSpo Bayreuth - MTV Stadeln (25:34)


Zur dritten Begegnung reisten unsere Damen zu der bisher sieglosen HaSpo Bayreuth.


Eröffnet wurde das Spiel durch einen wunschgemäßen 0:3 Lauf unserer Mädels. Die Abwehr stand gut und so sah sich der gegnerische Trainer schon nach knapp 7 Minuten gezwungen eine Auszeit zu nehmen. Die Damen aus Bayreuth kamen nun besser ins Spiel, taten sich jedoch weiterhin schwer, Abschlüsse zu erarbeiten. Auf hart erarbeitete Tore der Heimmannschaft folgten meist schnelle und sicher kombinierte Antworten unserer Storks, die dadurch eine komfortable 6-Tore-Führung bis zur Halbzeit halten konnten (11:17).

Trotz einer unnötigen Unterzahl durch einen Wechselfehler direkt nach der Halbzeit, gingen unsere Damen sogar noch weiter in Führung. Die erste 10-Tore-Führung gelang durch Nikola Dude in der 36. Minute. Bayreuth kam in der Folge zwar noch einmal auf 6 Tore heran, konnte unsere Damen jedoch nicht mehr ernsthaft ins Schwitzen bringen.


Unsere Storks sichern sich damit die nächsten 2 Punkte und bleiben auch weiter in den Auswärtsspielen ohne Punktverlust.


Gasseter, Hoffmann (beide Tor), Ebersberger K.(3), Dude (7), Michalowski M.(2), Rothe(3), Heckel L.(7), Retsch(1), Kostoglidou, Ebersberger A.(2), Knab(3), Heckel A.(1), Michalowski S.(5), Contreras Blum


176 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen