Erste Heimspiele unter Coronabedingungen

Die ersten beiden Mannschaften spielten am Wochenende ihre ersten Spiele vor heimischem "Publikum". Da die Publikumszahlen noch immer auf unter 20 beschränkt sind, entschied sich der Verein vor diesem Wochenende, die Zuschauer weiterhin komplett einzuschränken und nur Funktionäre zuzulassen. So war es für die drei spielenden Mannschaften noch immer Trainingsspiel-Atmosphäre.



Fotos: David Osswald


Dennoch konnten alle Mannschaften punkten.


Alle Ergebnisse des Wochenendes:


Damen I - HBC Nürnberg 33:25

Männer II - TV Dietenhofen 23:20

Männer I - HSG Rödental/Neustadt 30:30

Copyright 2019

MTV Stadeln e. V. 

#KinderhandballFürth #HandballFürth #HandballinFürth #HandballvereinFürth #KindersportFürth