Spielbericht Damen I - TSV Winkelhaid (28:30)

Zum zweiten Heimspiel der Saison empfingen unsere Damen am Samstag die Mannschaft aus Winkelhaid.


Die ersten 10 Minuten des Spiels gehörten ganz klar unseren Damen und so sah sich der Gästetrainer schon früh zu einer Auszeit gezwungen (6:0).


Die Auszeit zeigte Wirkung und die Gäste kamen besser ins Spiel. Unsere Damen aber ließen sich davon nicht beirren und hielten ihren Vorsprung durch eine gute Abwehr und schnell gespielte Angriffe.


Mit einer 3 Tore Führung ging es für unsere Mädels dann in die Halbzeitpause.

Der Plan, nach der Halbzeit schnell den Sack zu zu machen und die Gäste bloß nicht weiter heran kommen zu lassen, ging leider nicht auf und Winkelhaid ging in der Folge durch einen 1:8 Lauf mit erstmals 4 Toren in Führung (21:24).


10 Minuten waren noch zu spielen und Aufgeben war keine Option. Tor für Tor kämpften sich unsere Mädels heran und kamen erst durch Sophia Michalowski knapp 3 Minuten (26:27) und durch Alicia Heckel knapp 30 Sekunden vor Schluss noch einmal auf ein Tor heran (28:29).


Für den Ausgleich reichte es leider nicht mehr und so mussten sich unsere Damen nach einer guten kämpferischen Leistung am Ende doch mit 28:30 geschlagen geben.


Gasseter, Hoffmann (beide Tor), Ebersberger K.(2), Dude (5), Michalowski M.(4), Jung, Rothe(1), Heckel L.(6), Retsch(2), Kostoglidou, Heckel A.(1), Michalowski S.(7), Contreras Blum

193 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen