top of page

Damen I siegen klar im Topspiel

MTV Stadeln I : ESV 1927 Regensburg II 38:19


Zum Topspiel der Liga empfingen unsere Storks die Damen aus Regensburg. Erster gegen Zweiter und die einzige Mannschaft die unseren Mädels bisher einen Punkt abgenommen hatte. Dementsprechend motiviert war man, zuhause zwei wichtige Punkte hier zu behalten. Das Spiel begann nach drei Minuten an Fahrt aufzunehmen und mit einem 8:1 Lauf unserer Mädels schockte man die Gäste aus Regensburg (15. Minute 10:3). Das Vorhaben der Gäste, zwei unserer Storks herauszunehmen sorgte lediglich dafür, dass das Spiel schnell und zielgerichtet nach vorne ging und große Räume entstanden. Aus einer soliden Abwehr heraus gingen unsere Mädels Tempo und überrannten die Regensburginnen. Tor um Tor setze sich Stadeln weiter ab und spielte sich bis zur Halbzeit in einen Rausch. Mit einem 11-Tore Vorsprung ging es in die Halbzeit, mit dem wohl vor dem Spiel niemand gerechnet hatte (19:8).


Nach der Halbzeit das gleiche Bild. Schnelle, motivierte und engagierte Stadelner gegen müde wirkende Regensburger. Unsere Mädels hatten Lust, dieses Spiel heute deutlich zu gestalten und so blieb auch die sonst übliche Schwächephase direkt nach der Halbzeit aus. Tor um Tor zogen unsere Storks weiter davon und zeigten keine Gnade. Nach 60 Minuten stand ein, überraschenderweise auch in dieser Höhe verdienter, 38:19 Sieg für unsere Mädels fest, der im Kampf um die Tabellenspitze und vor allem für das Selbstvertrauen enorm wichtig war.


es spielten:


Gasseter, Ebersberger M. (beide Tor), Dude (8), Seufert, Stöger S., Ebersberger K. (1), Rothe (2), Retsch, Ebersberger A. (6), Knab (6), Sandner (3), Stöger A. (2), Neumann (5), Heid (4), Momber

105 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Derbytime!

bottom of page